Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Weitere Informationen

Landschaftsökologie

Sunset in Waltikon

Die Gruppe Landschaftsökologie untersucht Landschaftsmuster und –prozesse im zeitlichen Wandel. Wir interessieren uns insbesondere für Kulturlandschaften und ihre Multifunktionalität und beschäftigen uns dabei mit folgenden Forschungsthemen:

  • Entwickeln von Modellen zur Simulation künftiger Landschaftsentwicklungen und zur Erfassung der resultierenden Landschaftsleistungen
  • Anwenden und Weiterentwicklung der Methoden der Landschaftsgenetik
  • Untersuchen historischer Veränderungen von Ökosystemen und Landschaften (mit Fokus auf die letzten 100 bis 250 Jahre)
  • Analysieren der ökologischen Implikationen von Landschafts- und Ökosystemveränderungen mittels des Ansatzes der historischen Ökologie
  • Analysieren der Ursachen der Landschaftsveränderung mit Schwerpunkt Akteure und der treibende Kräfte
  • Erarbeiten von Grundlagen zur Weiterentwicklung der Landschaftsplanung, unter anderem anhand von Konfliktanalysen und der Evaluation von planerischen Instrumenten

Die Gruppe integriert damit sozioökonomisches und naturräumliches Wissen auf der Ebene von einzelnen Ökosystemen aber auch auf nationaler und internationaler Ebene. Uns ist sowohl die Theorieentwicklung als auch die innovative Forschungsanwendung wichtig.

 

Spacer