Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Links

Externe Links

Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter web@wsl.ch.

Waldenergieholz

Waldenergieholz
Waldenergieholz
Waldenergieholz
© Fotos: WSL

Nachwachsende Rohstoffe erfahren vor dem Hintergrund des weltweiten Ressourcen- und Energiebedarfs und des Klimawandels zunehmendes Interesse und zunehmende Nachfrage. Die Nutzung unseres heimischen Waldholzes bietet die Möglichkeit, fossile Ressourcen einzusparen und Kohlenstoff zu speichern. Dabei kann es aber zu Konflikten bezüglich verschiedener Nutzungsalternativen kommen.

In diesem Zusammenhang sind differenzierte und verlässliche Kenntnisse der Holzpotenziale und deren Verfügbarkeit im Wald die Basis vieler Entscheide in der nachhaltigen Waldwirtschaft. Mittels Modellen schätzen wir mit Daten aus dem Landesforstinventar, das von der WSL erstellt wird, und unseren Langzeitversuchsflächen, wie viel Holz in der Schweiz gesamthaft genutzt werden könnte oder wie viel Kohlenstoff der Wald je nach Bewirtschaftung binden würde.

Für Waldbesitzer und -bewirtschafter sind aber auch Aussagen zu einzelnen Waldbeständen von Interesse. So entwickeln wir Methoden und Instrumente, mit denen wir die Potenziale von Säge- Industrie- und Energieholz und deren Verfügbarkeit verlässlich abschätzen. Andere Modelle nutzen wir, um beispielsweise die ökologischen Risiken einer verstärkten Energieholznutzung für den Nährstoffhaushalt der Waldböden zu evaluieren.

Kontakt

  • Dr. Oliver Thees
    Forstliche Produktionssysteme
    Eidg. Forschungsanstalt WSL
    Zürcherstrasse 111
    8903 Birmensdorf
    Tel: +41 44 739 21 11
Weiterführende Informationen zu Waldenergieholz

 

Spacer