Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Kontakt Zentrum Landschaft

Steuerungsausschuss

Master- und ausgewählte Bachelorarbeiten

Über offene Themen zu Master- und Diplomarbeiten informieren Sie sich bitte auf den Webseiten der Dozierenden der WSL.

Abgeschlossene Arbeiten
Eggenberger, T. 2016: Entre conservation de la nature et développement socio-économique. Gestion des visiteurs et des habitants. Comparaison entre les Parcs naturels regionaux du Jura vaudois (CH) et du Haut-Jura (F). Bachelorarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast (WSL). D-USYS, ETH Zürich Entre conservation de la nature et développement socio-économique.
Leuthard, J., 2016: Kulturlandschutz in der Schweiz: Eine qualitative Untersuchung der politischen Steuerungsinstrumente. Masterarbeit betreut durch: Silvia Tobias (WSL) und Norman Backhaus (GIUZ UZH).
Kulturlandschutz in der Schweiz. Jasmin Leuthard
Graf, C. 2016: Ranger and visitor management systems in protected wetland areas in the Canton of Aargau. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast und Janine Bolliger (beide WSL). D-USYS, ETH Zürich. Graf, C. 2016: Ranger and visitor management systems in protected wetland areas in the Canton of Aargau. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast und Janine Bolliger (beide WSL). D-USYS, ETH Zürich.
Gosteli S. 2016: Nutzungsgeschichte von Bergahornweiden im Alpenraum. Bachelorarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast, PD Matthias Bürgi, Thomas Kiebacher und Dr. Ariel Bergamini (alle WSL). D-USYS, ETH Zürich. Gosteli S. 2016: Nutzungsgeschichte von Bergahornweiden im Alpenraum. Bachelorarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast, PD Matthias Bürgi, Thomas Kiebacher und Dr. Ariel Bergamini (alle WSL). D-USYS, ETH Zürich.
Cothereau P. 2016. Vertical Vegetation Structure Classifier (VVSC). A new tool for ArcGIS. Master Thesis ETHZ, D-USYS. Supervisors: J. Bolliger, C. Ginzler WSL.
Cothereau P. 2016. Vertical Vegetation Structure Classifier (VVSC). A new tool for ArcGIS. Master Thesis ETHZ, D-USYS.
Paganini A. 2016. Modelling the spatial abundance distribution of Melanargia galathea in a changing environment. Master Thesis ETHZ, D-USYS. Supervisors: PD Dr. J. Bolliger, Dr. R. Wüest-Karpati Paganini A. 2016. Modelling the spatial abundance distribution of Melanargia galathea in a changing environment. Master Thesis ETHZ, D-USYS. Supervisors: PD Dr. J. Bolliger, Dr. R. Wüest-Karpati.
Churko G. 2016. Evaluating the landscape connectivity of five amphibian species in the Swiss canton Aargau using circuit theory. Master Thesis ETHZ, D-BIOL. Supervisors: PD Dr. J. Bolliger, Prof. Dr. F. Kienast Churko G. 2016. Evaluating the landscape connectivity of five amphibian species in the Swiss canton Aargau using circuit theory. Master Thesis ETHZ, D-BIOL. Supervisors: PD Dr. J. Bolliger, Prof. Dr. F. Kienast.
Mueller, R. P. 2016. Genetic assessment of translocations: a case study of two endangered amphibians. Master Thesis, University of Zurich and WSL. Supervisors: Dr. B. Schmidt, PD Dr. J. Bolliger, Prof. Dr. A. Ozgul Mueller, R. P. 2016. Genetic assessment of translocations: a case study of two endangered amphibians. Master Thesis, University of Zurich and WSL. Supervisors: Dr. B. Schmidt, PD Dr. J. Bolliger, Prof. Dr. A. Ozgul
Otaru, O. 2015: Städtische Parkanlagen im Wandel. Aufarbeitung der Parkgeschichte für die Stadt Bern mit einer raumzeitlichen Datenbank. Masterarbeit geleitet von PD Dr. Matthias Bürgi (WSL) und Prof. Dr. Robert Weibel (Uni ZH). Geographisches Insititut, Universität Zürich.
Otaru, O. 2015: Städtische Parkanlagen im Wandel. Aufarbeitung der Parkgeschichte für die Stadt Bern mit einer raumzeitlichen Datenbank. Masterarbeit geleitet von PD Dr. Matthias Bürgi (WSL) und Prof. Dr. Robert Weibel (Uni ZH). Geographisches Insititut, Universität Zürich.
Egli, T. 2015: Evaluating ecosystem service trade offs with wind electricity production in Switzerland. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast (WSL) und PD Dr. Janine Bolliger (WSL). D-USYS, ETH Zürich
Egli, T. 2015: Evaluating ecosystem service trade offs with wind electricity production in Switzerland. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast (WSL) und PD Dr. Janine Bolliger (WSL). D-USYS, ETH Zürich

Kaiser, N. 2015: Adoption of policy instruments against sprawl in Switzerland: A statistical analysis of the years 1970-2014. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast (WSL) und Sophie Rudolf (WSL). D-USYS, ETH Zürich

Adoption of policy instruments against sprawl in Switzerland
Schmutz, M. 2015: Landschaftswandel Lenk. Masterarbeit geleitet von Matthias Bürgi (WSL) und Matthias Müller (WSL). D-USYS, ETH Zürich
Landschaftswandel Lenk
Bögli, S. 2015: Naherholung im suburbanen Raum. Untersuchung der Erholungsnutzung um den Glattpark in Opfikon. Masterarbeit geleitet von Matthias Buchecker (WSL) und Prof. Felix Kienast (WSL), Referentin Prof. P. Holm, Universität Basel. Universität Basel, MGU.
Naherholung im suburbanen Raum
Zumbühl A. 2014: Bauliche Verdichtung: Wahrnehmung und Nutzung wohnungsnaher Freiräume. Masterarbeit geleitet von Prof. Felix Kienast (WSL) und Matthias Buchecker (WSL). D-USYS, ETH Zürich Zumbühl A. 2014: Bauliche Verdichtung: Wahrnehmung und Nutzung wohnungsnaher Freiräume.
Schmid M. 2014: Prospects and Limitations of a Genetic Diversity Monitoring in Nature Conservation. Masterarbeit geleitet von Dr. Felix Gugerli (WSL), PD Dr. Janine Bolliger (WSL) und Prof. Frédéric Guillaume (UZH). D-USYS, ETH Zürich Prospects and Limitations of a Genetic Diversity Monitoring in Nature Conservation.
Frei, M., 2014: Landscape-genetic analysis of Natterjack toad (Epidalea calamita) populations in the Suhre valley (Switzerland). Masterarbeit der ETH Zürich, D-USYS, geleitet von Janine Bolliger und Felix Gugerli, WSL Birmensdorf Landscape-genetic analysis of Natterjack toad (Epidalea calamita) populations in the Suhre valley (Switzerland)
Huber, N., 2013:  Structural characteristics of Wood Warbler habitats in Switzerland: an analysis with remote sensing methods.  Masterarbeit geleitet von Gilberto Pasinelli, Vogelwarte Sempach, Christian Ginzler, Felix Kienast,  WSL. D-USYS, ETH Zürich Structural characteristics of Wood Warbler habitats in Switzerland: an analysis with remote sensing methods
Thaler L., 2014: Drivers of Urban Sprawl at the Local Scale: Case Study Analysis of Municipalities in the Zurich Metropolitan Area. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, Anna Hersperger und Sophie Rudolf WSL. D-USYS, ETH Zürich Drivers of Urban Sprawl at the Local Scale: Case Study Analysis of Municipalities in the Zurich Metropolitan Area
Bader, M., 2014: Bewirtschaftung und Baumartenzusammensetzung der öffentlichen Wälder im Kanton Zürich um 1823: Rekonstruktion der Verhältnisse im frühen 19. Jahrhundert anhand von historischen Dokumenten. Masterarbeit geleitet von Matthias Bürgi & Urs Gimmi, WSL. D-USYS, ETH Zürich
Öffentlichen Wälder im Kanton Zürich um 1823: Rekonstruktion der Verhältnisse im frühen 19. Jahrhundert anhand von historischen Dokumenten.
Götz L., 2014: Applying a systematic conservation-planning tool with real data of Canton Aargau. Masterarbeit geleitet von Peter B. Pearman & Felix Kienast, WSL. D-USYS, ETH Zürich Applying a systematic conservation-planning tool with real data of Canton Aargau
Käser, Jessica, 2014: Wald und Forst in Freilichtmuseen: Themen – Konzepte – Umsetzung. Masterarbeit geleitet von Matthias Bürgi, WSL. D-USYS, ETH Zürich Wald und Forst in Freilichtmuseen: Themen – Konzepte – Umsetzung
Martin, S., 2013: Potentiale und Konflikte erneuerbarer Energien: Vom nationalen GIS-Modell zur regionalen Analyse. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast & Anna Hersperger, WSL. D-USYS, ETH Zürich
Potentiale und Konflikte erneuerbarer Energien: Vom nationalen GIS-Modell zur regionalen Analyse
Humbel, A., 2013: Veränderung der Nutzungsintensität der Moorlandschaft im Raum Sörenberg von 1800 bis heute. Masterarbeit geleitet von Matthias Bürgi, WSL. D-USYS, ETH Zürich Veränderung der Nutzungsintensität der Moorlandschaft im Raum Sörenberg von 1800 bis heute
Burkart S. 2013. Evaluating the functionality of expert-assessed wildlife corridors with genetic data: setting priorities for management measures in roe deer (Capreolus capreolus) Burkart S. 2013. Evaluating the functionality of expert-assessed wildlife corridors with genetic data: setting priorities for management measures in roe deer (Capreolus capreolus)
Nagel, D. 2013. The influence of distance and landscape composition on the dispersal of water frogs (P. lessonae - P. esculentus system) in the Swiss lowlands
Nagel, D. 2013. The influence of distance and landscape composition on the dispersal of water frogs (P. lessonae - P. esculentus system) in the Swiss lowlands
Kägi, J. 2013: Wie lassen sich geeignete Flussabschnitte für Revitalisierungen finden? Eine Multikriterienanalyse im GIS für die gesamte Schweiz. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, WSL und Matthias Bürgi, WSL. D-USYS, ETH Zürich Wie lassen sich geeignete Flussabschnitte für Revitalisierungen finden?
Willhauck, R. 2013: Zersiedelung in der Schweiz - Explorative statistische Untersuchung wichtiger Einflussgrössen. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, WSL und Christian Schwick, WSL, D-USYS, ETH Zürich
Zersiedelung in der Schweiz - Explorative statistische Untersuchung wichtiger Einflussgrössen
Hergert, R. 2013: Erneuerbare Energien aus der Landschaft Schweiz. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, WSL und Anna Hersperger, WSL, D-USYS, ETH Zürich Erneuerbare Energien aus der Landschaft Schweiz
Wild, S.M. 2013: Veränderung der Grünflächenqualität aufgrund der baulichen Verdichtung in der Stadt Zürich. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, WSL und Matthias Bürgi, WSL. D-USYS, ETH Zürich Veränderung der Grünflächenqualität aufgrund der baulichen Verdichtung in der Stadt Zürich
Beyeler, S. 2013: La reconstruction des forêts de pins sylvestres entre Sion et Loèche de 1900 à nos jours. Masterarbeit geleitet von Matthias Bürgi, WSL und Thomas Wohlgemuth, WSL. D-USYS, ETH Zürich
La reconstruction des forêts de pins sylvestres entre Sion et Loèche de 1900 à nos jours
Rudolf, S., 2012: The use of rivers as recreational areas and restorative settings: Linking GIS-based modelling to local context analyses. Masterarbeit geleitet von Felix Kienast, WSL Birmensdorf, und Matthias Bürgi, WSL Birmensdorf, D-USYS, ETH Zürich. Gewässer im periurbanen Raum für die Naherholung
Immoos, U., 2012: Sensibilisierung von Wintersportlern. Eine Evaluation von Lenkungsmassnahmen bei Mensch-Umwelt-Konflikten am Beispiel der Kampagne „Respektiere deine Grenzen“. Masterarbeit geleitet von Marcel Hunziker, WSL Birmensdorf und Ueli Mäder, Universität Basel Wirksamkeit von Lenkungsmassnahmen: Wie lässt sich das Verhalten von Wintersportlern beeinflussen?

 

Spacer