Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Schutzwald: Kostengünstig vor Naturgefahren schützen

Schutzwald Davos

Gebirgswälder schützen die Bergbevölkerung, Siedlungen und Verkehrswege vor Lawinen und anderen Naturgefahren. Vielerorts werden diese Wälder gepflegt, um ihre Schutzfunktion zu fördern. Da der Alpenraum immer besser erschlossen ist und die Waldfläche im Gebirge stark zunimmt, müssen die vorhandenen Mittel für die Schutzwaldpflege effizienter eingesetzt werden. Dafür braucht es entsprechende Grundlagen, die unter anderem in der Forschung erarbeitet werden. Dieses Dossier stellt eine Auswahl von Forschungsprojekten und -ergebnissen vor.

Gemäss SilvaProtect ist Schutzwald definiert als "ein Wald, der ein anerkanntes Schadenpotenzial gegen eine bestehende Naturgefahr schützen oder die damit verbundenen Risiken reduzieren kann".

Links

 

Spacer