Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Zeitbilder

Ein Bild ist 1000 Worte wert - und zwei Bilder? Sicher mehr als 2000 Worte, wenn alte und neue Ansichten nebeneinandern stehen. Dann erzählen sie nämlich ganze Geschichten über Mensch und Umwelt - unsere Geschichte.

Adlisberg 1888 Adlisberg 2010
1888 hat die ehem. Centralanstalt für das fortlische Versuchswesen (heute WSL) in Adlisberg ZH diesen Versuchsgarten angelegt, um Bäume zu erzeugen, zu testen und zu vergleichen.
Foto: Archiv WSL, 1913
Genau hundert Jahre später öffnete am gleichen Ort die Waldschule Adlisberg. Sie bietet zu allen Jahreszeiten Walderlebnistage für Primarschulen und Kindergärten an.
Foto: Stadt Zürich, 2010

Von Baumschule zu Waldschule

Vor 125 Jahren musste in erster Linie der Schweizer Wald wieder aufgebaut und produktiv werden. Themen wie Zuwachs und Waldbau, Forstschutz und Schutzwirkung gegen Hochwasser waren zentral.
Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts nahm die wirtschaftliche Bedeutung der Holzproduktion ab. Gleichzeitig stieg der landschaftliche und ökologische Wert des Waldes für die Gesellschaft; und der Erholungswert begann eine grössere Rolle zu spielen.

 

Spacer