Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Projekte

Hydrometeorologische Analyse des Unwetterereignisses vom 10. Oktober 2011
Ereignisanalyse Oktober 2011

Das Unwetterereignis vom 10. Oktober 2011 hat schwere Schäden im Wallis, im Berner Oberland und in der Zentralschweiz ausgelöst.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

Unwetterschadens-Datenbank der Schweiz
Schadensdatenbank CH

Erfassung und Analyse von Unwetterschäden in der Schweiz.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch  französisch 

IFKIS Hydro Sihl
IFKIS Hydro Sihl

Die WSL entwickelt und betreibt ein probabilistisches Hochwasservorhersagesystem für das voralpine Einzugsgebiet der Sihl. Hochwasserereignisse können anhand einer Reihe von täglich durchgeführten Vorhersagen frühzeitig erkannt werden.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

BAFU-Projekt: Feststofftransport in Gebirgs-Einzugsgebieten
BAFU-Projekt: Feststofftransport in Gebirgs-Einzugsgebieten

Im Projekt „Feststofftransport in Gebirgs-Einzugsgebieten“ soll ein Verfahren entwickelt werden, um eine mögliche Geschiebefracht abzuschätzen, welche bei einem 100-jährlichen Ereignis in einem Gebirgsfluss mobilisiert werden kann

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

SEDRIVER – Einfluss des Klimawandels auf Gebirgsflüsse
SEDRIVER

Die Klimaänderung beeinflusst Wasserressourcen und Naturgefahren in den Schweizer Alpen. Das Projekt untersucht, wie sich der Sedimenttransport, die Lebensbedingungen von Fischen in Gebirgsflüssen sowie mögliche Hochwasserschutzmassnahmen in den nächsten 40 Jahren entwickeln könnten.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

Notfallkonzept Illgraben
Notfallkonzept Illgraben

Für den Kegelbereich des Illgrabens wird zum Schutz vor Murgängen ein Notfallkonzept erarbeitet und ein zugehöriges Alarmierungssystem installiert. Es überbrückt die Zeit bis zur Realisierung von baulichen Massnahmen und bezweckt die Minimierung der bei einem Murgangereignis zu erwartenden Personenschäden unter Berücksichtigung des verbleibenden Restrisikos.

Verfügbare Sprachen: deutsch 

HYDRALP
HYDRALP

Das Projekt HYDRALP befasst sich mit der Problematik von geschiebeführenden Hochwasserprozessen in Walliser Wildbächen und Gebirgsflüssen

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

 

Spacer