Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Dr. Reinhard Lässig - Persönliche Homepage

Reinhard Lässig
Organisationseinheit Kommunikation
Kommunikation WSL
Adresse Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Raum Bi HL B 29
Kontakt Tel: +41 44 739 2389
Fax: +41 44 7392 215
Web / E-Mail http://www.wsl.ch/info/mitarbeitende/laessig

Berufstätigkeit

Eidg. Forschungsanstalt WSL
2012 -
Medienbeauftragter, Wissenschaftsredaktor
Medienanfragen, interne/externe Kommunikation, Redaktionsleiter waldwissen regional, Schreib-Coaching
2007 - 2011 Medienbeauftragter, Wissenschaftsredaktor
Medienanfragen, interne/externe Kommunikation, Chefredaktor waldwissen.net und Informationsblatt Wald, Schreib-Coaching, Internationale Zusammenarbeit
2006 - 2007
Stv. Leiter Kommunikation/PR und Medienbeauftragter
Medienanfragen, interne/externe Kommunikation, Redaktionsleiter waldwissen.net und Informationsblatt Wald, Schreib-Coaching, Führungen, Internationale Zusammenarbeit
2001 - 2006 Leiter Wissenstransfer & Kommunikation Forschungsbereich Wald, Redaktionsleiter waldwissen.net und Informationsblatt Wald, Text- und Bildredaktion, Schreib-Coaching, Projektleiter Windwurf Rorwald
1998 - 2001 Medienbeauftragter Forschungsbereich Wald
Medienanfragen, redaktionelle Beratung, Tagungsleitung, Projektleiter Lotharforschung
1994 - 2002 Koordinator Forschungszusammenarbeit WSL - Russland
Projektentwicklung und -koordination
1990 - 2002 Leiter waldökologischer Forschungsprojekte
Leiter "Vivian"- und "Lothar"-Rahmenprojekt; Windwurf Ural; Fichtensolitäre im Schweizer Jura
Weitere Anstellungen
1987 - 1990 Universität Freiburg i.Br., Institut für Waldwachstum
Leitung von Forschungsprojekten, Lehre, Praxiskontakte, Öffentlichkeitsarbeit
1985 - 1987 Landesforstverwaltung Baden-Württemberg (Assessor des Forstdienstes)
Gutachten, Betriebsplanung, Rekultivierung, Öffentlichkeitsarbeit
1985 - 2000 Freier Mitarbeiter Allgemeine Forst Zeitschrift, Stuttgart/München
Berichterstattung über Tagungen, redaktionelle Mitarbeit
1983 - 1985 Baumschul- und Gartenbaubetriebe in Zeihen AG und Riehen BS
Gartenplanung und -pflege, Kundenberatung
1983 Universidad Autonoma de Nuovo Leon, Linares (Mexiko)
Projektassistent, waldbauliche Datenerhebungen
1982 - 1983 Forstliche Forschungsanstalt Baden-Württemberg, Freiburg i.Br.
Mitarbeit in Forschungsprojekten, Englisch-Übersetzungen, grafische Gestaltung

Aus- und Weiterbildung

2002 - 2003 Weiterbildung "Online-Redaktion", EB Wolfbach, Zürich
2001 Praktikum Wissenschaftsredaktion Tages-Anzeiger, Zürich
1999 - 2000 Ausbildung "Journalismus im Nebenberuf", EB Wolfbach, Zürich
1992 Dissertation Universität Freiburg i.Br., Institut für Waldwachstum, Dr. rer.nat.
1978 - 1982 Diplom der Forstwissenschaften, Universität Göttingen

Mitglied in Expertengruppen

2004 – 2007
KnowForAlp (Interreg IIIB-Projekt), Organisational Committee
2004 – IUFRO Unit Extension, Mitglied
2003 SANW-Tagung "Stürme überall", Scientific Committee
2003 IUFRO-Conference "Wind Effects on Trees", Scientific Committee
2002 – IUFRO-Task-Force "Communicating Forest Sciences", Mitglied
1998 IUFRO-Conference "Wind and other abiotic risks...", Scientific Committee
1991 – 2001 Schweizerische Gebirgswaldpflegegruppe, Mitglied

 

Spacer