Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Projekte

SNF Projekt: Saisonale Hangveränderungen in einem aktiven Murgangeinzugsgebiet
Seasonal slope response

Die unpublizierten InSAR-Daten des Bundesamts für Umwelt (BAFU) zeigen, dass sich Teile des Einzugsgebiets des Meretschibachs bis zu 50 cm/a bewegen. Das Hauptziel des Projektes ist es, die räumlichen und zeitlichen Bewegungen im Erosionsgebiet Bochtür besser zu verstehen.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch  französisch 

CCES-TRAMM: Triggering of Rapid Mass Movements in Steep Terrain
CCES-TRAMM

TRAMM war ein Forschungsprojekt im Rahmen des ETH-Kompetenzzentrums für Umwelt und Nachhaltigkeit (CCES) von 2006 bis 2015 mit dem Ziel, Auslöse- und Transportprozesse von Hangrutschungen, Murgängen und Lawinen besser zu verstehen.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

Analyse von Murgangsgeschwindigkeiten aufgrund Kurvenüberhöhung
Murganggeschwindigkeiten

Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Bestimmung der Geschwindigkeiten von Murgängen, basierend auf dem Phänomen der Kurvenüberhöhung in gekrümmten Gerinneabschnitten.

Verfügbare Sprachen: deutsch 

Geschiebetransport in alpinen Wildbächen
Geschiebetransport in alpinen Wildbächen

Im Projekt werden Methoden weiterentwickelt, mit denen anhand von Feldmessungen eine Abschätzung der Transportkapazität von Wildbächen und damit verlässlichere Gefahrenbeurteilungen möglich sind.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

Numerical modeling and design of flexible debris flow barriers
Flexible debris flow barriers

A new load model describes the interaction between a debris flow and a flexible protection barrier. Compared to similar barriers against rockfalls with a well-known load due to the rigid behaviour of the rock, the loads submitted by a debris flow are quite unknown, neither in Switzerland nor worldwide. An extensive experimental programme with full-size and laboratory dynamic tests delivers the needed information for proper simulation models.

Verfügbare Sprachen: englisch 

KTI-Flexstore
KTI-Flexstore

Lösungen zur flexiblen Bewirtschaftung von Wasserkraftwerken unter sich ändernden Umwelt- und Marktbedingungen

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch 

Physikalische Modellversuche zum Fliess- und Erosionsverhalten von Murgängen
Laboruntersuchungen

Das Grossraumlabor der WSL bietet die Möglichkeit, Murgänge im Modell zu untersuchen. Dabei können die Wissenschaftler das Fliessverhalten von verschiedenen Materialien untersuchen, den Erosionsprozess studieren oder Messinstrumente testen, bevor sie im Gelände eingesetzt werden.

Verfügbare Sprachen: deutsch  englisch  französisch 

 

Spacer