Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

CV

Berufliche Erfahrungen

seit Juli 2006 Leitung der Gruppe Regionalökonomie und –entwicklung, Forschungseinheit Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, WSL.
2008 Autor des Kapitels "Wirtschaft" (86 S.) im Fischer Weltalmanach 2009.
2004–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Ökonomie, WSL.
1999–2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Wirtschaftsgeographie, Universität München (D).
1998–1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, TAURUS-Institut, Universität Trier (D).

Ausbildung

2004 Dr. oec. publ., Universität München (D)
1998 Dipl.-Geograph, Universität Trier (D)
1991-1998 Studium der Angewandten Geographie/Raumentwicklung, Stadt- und Regionalökonomie, Kartographie und Kanada-Studien, Universität Trier (D) und University of Manitoba, Winnipeg (CAN), 1995/96

Lehre

  • HS 2016: Regional Environmental Governance, Vorlesung, University of Zürich, Master, English >>>
  • HS 2015: Regional Environmental Governance, Vorlesung, University of Zürich, Master, English >>>
  • HS 2014: Regional Environmental Governance, Vorlesung, University of Zürich, Master, English >>>
  • HS 2014: Environmental Governance, Vorlesung, ETH Zürich, Master, English (zusammen mit Christian Hirschi und Tobias Schulz) >>>
  • HS 2013: Environmental Governance, Vorlesung (701-1651-00L), ETH Zürich, (zusammen mit Christian Hirschi und Tobias Schulz) >>>
  • Mai 2013: Zweitagesexkursion "Aktuelle Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen in der Schweiz und in Zürich", für Studierenden des Natural Resources Institutes, University of Manitoba, Winnipeg, Kanada
  • September 2007, Tagesexkursion "Raumentwicklung in der Schweiz – Trends und Perspektiven im Gotthardgebiet", für Studierende des Instituts für Wirtschaftsgeographie der Universität München (zusammen mit Daniel Baumgartner)
  • Oktober 2005, Tagesexkursion "Nachhaltige Stadtentwicklung Zürich", für Studierende des Instituts für Wirtschaftsgeographie der Universität München, (zusammen mit Fritz Zollinger).
  • WS 2004/05: Regional Governance, Modul der Vorlesung Raumplanung 2 an der Hochschule Liechtenstein.
  • SS 2004: Innovative Ansätze regionaler Kooperation, Vorlesung und Übung am Lehrstuhl Raumentwicklung der TU München (zusammen mit Prof. Dr. M. Miosga).
  • SS 2002 - SS 2004: Diverse Tagesexkursionen zu Themen der Stadt- und Regionalentwicklung München am Institut für Wirtschaftsgeographie der Universität München
  • SS 2000: "Alpen", Große Exkursion (14 Tage) am Institut für Wirtschaftsgeographie der Universität München.
  • WS 1999/2000 - SS 2000: "Kognitive Karten im Tourismus", Projektseminar für Fortgeschrittene am Institut für Wirtschaftsgeographie der Universität München (zusammen mit Prof. Dr. Hubert Job).

Academic Positions (Selection)

  • Mitglied des ARL-Arbeitskreises "Postwachstumsökonomien" (2017-2019)
  • Management Committee (Substitute Member), COST Action FP1207 Orchestrating forest-related policy analysis in Europe (2013-2017)
  • Mitglied des ARL-Arbeitskreises "Biodiversität und nachhaltige Landnutzung in Grossschutzgebieten" (2012-2016)
  • Mitglied der Kerngruppe Freizeit und Tourismus im Wald (taf), Arbeitsgemeinschaft für den Wald (AfW) (seit 2012)
  • Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Leibniz-Forum für Raumwissenschaften (seit 2011)
  • Mitglied der ARL-Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg (seit 2005) 
  • Mitglied im Vorstand der Schweizerischen Studiengesellschaft für Raumordnung und Regionalpolitik (ROREP) (2012-2016, 2014-2016 Co-Präsidium)
  • Management Committee Member, COST Action TU0902 "Integrated assessment technologies to support the sustainable development of urban areas" (2009-2013) >>>
  • Management Committee Member, COST Action IS0802 "Transformations in Global Environmental Governance" (2008-2012); Co-Chair of Working Group 2 "Multilevel Governance" >>>

Peer Reviewing

Journals
  • Annals of Forest Science
  • disP - The Planning Review
  • eco.mont – Journal of protected mountain area research
  • Environment and Planning A
  • Environmental Policy and Planning
  • European Journal of Forest Research
  • Forest Policy and Economics
  • Forest Snow and Landscape Research
  • GAIA – Ecological Perspectives for Science and Society
  • International Journal of Climate Change Strategies and Management
  • International Journal of Urban and Regional Research
  • Journal of Environmental Policy and Planning
  • Landscape and Urban Planning
  • Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen
  • Small Business Economics
  • Society & Natural Resources
  • Urban Forestry & Urban Greening
  • Weather, Climate and Society
  • Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 
Conferences
  • WSL Forum für Wissen 2015, Von der Siedlungsentwicklung zur Landschaftgestaltung, 1 December 2015, Birmensdorf.
  • European Forum for Urban Forestry EFUF, 3-7 June 2014, Lausanne
  • WSL Forum für Wissen 2012, Alpine Schnee- und Wasserressourcen gestern, heute, morgen. October 2012, Birmensdorf

Others
  • Österreichische Nationalbank, Jubiläumsfonds
  • CH2014-Impacts - Impacts of Climate Change on Switzerland
  • IPCC Working Group II, Fifth Assessment Report (AR5)
  • Research Foundation Flanders (Fonds Wetenschappelijk Onderzoek - Vlaanderen, FWO)

 

Spacer