Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Dr. Tobias Schulz Marty - Persönliche Homepage

Tobias Schulz Marty
Organisationseinheit Wirtschafts- und Sozialwissenschaft
Umwelt- und Ressourcenökonomie
Adresse Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Raum Bi HV F 08
Kontakt Tel: +41 44 739 2477
Fax: +41 44 7392 215
Web / E-Mail http://www.wsl.ch/info/mitarbeitende/schulzt

Akademische Anstellungen


seit 2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungseinheit Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft.


2005-2007

Oberassistent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich.


2002-2004

Assistent am Institut für Politikwissenschaft der Universität St.Gallen.


2002

Promotion an der Universität St.Gallen zu Entscheidungsanomalien bei umweltpolitischen Abstimmungen.


2000-2001

Im Rahmen der Promotion Aufenthalte an der University of California, Berkeley und San Diego.


1996-1999

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaft und Ökologie, Universität St.Gallen, im Rahmen des "Schwerpunktprogramms Umwelt" des Schweizerischen Nationalfonds.


Beteiligung an Forschungsprojekten


seit 2013

What Determines Local Growth Management Regulation and How Does It Relate to Urban Sprawl? A Municipal Level Spatial Econometric Analysis (Projektleitung, gefördert durch den Schweizerischen Nationalfonds)

SPROIL - Controlling urban sprawl to limit soil consumption (im Rahmen des NFP68 "Schutz der Ressource Boden", gefördert durch den Schweizerischen Nationalfonds.


2011-2013

SWIC - The Swiss Contribution to the Establishment of an International Regime on Biodiversity

2009-2011

Evaluation der Sömmerungsbeitragsverordnung (im Rahmen von AlpFUTUR)


2009-2010

Erhebung von Freiwilligenorganisationen in den Gemeinden des ländlichen Raums.


2004-2006 und 2007-2008

Wohlfahrtsstaat, politische Partizipation und Freiwilligenarbeit in schweizerischen Gemeinden.


2007-2008

Entscheidungsfindung im Schweizerischen Parlament.


2003-2006

Bestimmung von ideologischen Positionen von Parlamentariern und Parteien.


2003-2006

Einfluss nationaler Entscheidungsregeln auf die internationalen Verhandlungen über die Europäischen Verfassung.


2003

Stimmbeteiligung bei Eidgenössischen Volksabstimmungen.

 

Spacer