Link zu WSL Hauptseite Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Kontakt

WSL Forschung

WSL Standorte

WSL-Imagebroschüre

  • Gestern Heute Morgen. Forschung für Mensch und Umwelt. PDF (10.4 MB)

News

08.02.2016: Alte Bäume offenbaren "Spätantike Kleine Eiszeit" vor rund 1500 Jahren
Vor rund 1500 Jahren gab es eine "Spätantike Kleine Eiszeit"

WSL-Jahrringforscher haben eine "Spätantike Kleine Eiszeit" vor 1500 Jahren identifiziert. Sie überlagert sich zeitlich mit Epidemien und politischen Umwälzungen, berichten sie in "Nature Geoscience".

Verfügbare Sprachen: deutsch englisch französisch italienisch

08.02.2016: De vieux arbres révèlent un «Petit âge glaciaire de l’antiquité tardive», il y a quelque 1500 ans
Petit âge glaciaire de l’antiquité tardive

L'étude des cernes révèle une période très froide en Eurasie il y a 1500 ans, marquée par des épidémies, des mutations politiques et des flux migratoires, rapportent des chercheurs du WSL.

Verfügbare Sprachen: französisch

20.01.2016: WSL-Direktor für zweite Amtszeit bestätigt
Wiederwahl WSL-Direktor

Der Bundesrat hat auf Antrag des ETH-Rats Prof. Dr. Konrad Steffen als Direktor der WSL für weitere vier Jahre wiedergewählt. Seine zweite Amtszeit beginnt am 1. Juli 2016.

Verfügbare Sprachen: deutsch englisch französisch italienisch

18.01.2016: SLF: Lawinen-Grossversuch im Wallis
SLF: Lawinen-Grossversuch

Ein internationales Forschungsteam des SLF führte heute einen Grossversuch im weltweit einmaligen Lawinen-Testgelände im Vallée de la Sionne (VS) durch.

12.01.2016: Die Schweizer wollen am liebsten im Dorf leben
Die Schweizer wollen im Dorf leben

Die Schweizer Bevölkerung lebt am liebsten im Dorf oder in der Kleinstadt. Gute Verkehrsanbindung möchten sie trotzdem, was das Verbauen freier Räume anheizt. WSL-Forscher zeigen auf, wie ländliche Regionen die Herausforderung meistern können.

Verfügbare Sprachen: deutsch französisch

23.12.2015: Was die Konkurrenz zwischen Waldbäumen bestimmt
Konkurrenz zwischen Waldbäumen

In Wäldern rund um den Globus bestimmen Eigenschaften von Bäumen, wie diese in der Konkurrenz um Licht, Wasser und Nährstoffe abschneiden. Zu diesem Schluss kommt eine im Fachjournal "Nature" veröffentlichte Studie.

Verfügbare Sprachen: deutsch englisch französisch italienisch

21.12.2015: Kontaminationsversuch Salatpflanzen
Kontaminationsversuch Salatpflanzen

Auf Ersuchen des Bundesamtes für Landwirtschaft hat die WSL gemeinsam mit Agroscope einen Kontaminationsversuch von Salatpflanzen mit enterohämorrhagischen Escherichia coli (EHEC) beantragt.

Verfügbare Sprachen: deutsch französisch italienisch

17.12.2015: Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen
Forschung zum Schutz des Schneehasen

Der WSL-Gastwissenschaftler Maik Rehnus erforscht, wie Schneehasen auf heutige Umweltprobleme reagieren. Für seine Arbeiten dazu hat er nun einen Forschungspreis erhalten.

Verfügbare Sprachen: deutsch französisch

14.12.2015: Wie die Schweiz die Zersiedelung bremsen könnte
Die Zersiedelung bremsen

Die Zersiedelung der Landschaft schreitet in der Schweiz ungebremst voran. Wie man eine für Mensch und Natur attraktive Landschaft gestalten könnte, diskutierten Fachleute aus Forschung und Praxis am "Forum für Wissen 2015" der WSL.

Verfügbare Sprachen: deutsch französisch

11.12.2015: WSL-Gastwissenschafterin erhielt Forschungspreis
WSL-Gastwissenschafterin erhielt Forschungspreis

Die WSL-Gastwissenschafterin und ETH-Doktorandin Uta Maria Jürgens erhielt am 25. November 2015 in Hamburg den mit 50‘000 Euro dotierten Forschungspreis der Deutschen Wildtier Stiftung.

Verfügbare Sprachen: deutsch

1 2 3 4 ... 21 next 10 results last items Alle anzeigen (202)

 

Spacer