Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 
 

Die Rolle der Biomasse im Energiesystem der Zukunft in der Schweiz

 

Das SCCER-BIOSWEET hat zum Ziel die energetische Nutzung von Biomasse in der Schweiz zu erhöhen. Die WSL ermittelt Ressourcenpotenziale, betrachtet Verfügbarkeiten und zukünftige Entwicklungen verschiedener Biomassekategorien.

 

Vor dem Hintergrund der Energiewende stellt sich die Frage nach einer optimalen Nutzung von Biomasse. Dafür ist es notwendig, die Ressourcen bezüglich ihrer Verfügbarkeit und ihre Verwendung zu analysieren. Das SCCER-BIOSWEET (Biomass for Swiss Energy Future) hat zum Ziel, den Beitrag der Biomasse an der Schweizer Energieversorgung zu erhöhen. Die WSL quantifiziert und charakterisiert auf verschiedenen Ebenen Ressourcenpotenziale und betrachtet mittels Szenarien mögliche zukünftige Entwicklungen und Verfügbarkeiten verschiedener Biomassekategorien.

Eine umfassendere Projektbeschreibung ist auf Englisch verfügbar.