Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 
 

GenWood

 

Die genomische Basis der Holzanatomie

In diesem innovativen und interdisziplinären Projekt verbinden wir genomische und dendro-phänotypische Daten der Fischte (Picea abies), um die genomische Basis der Holzanatomie zu studieren. Dieses Projekt baut auf Ressourcen des H2020 Projekts GenTree auf. Es anaylsiert datierbare und funktionell relevante Xylem-Eigenschaften und assoziiert sie mit den zu Grunde liegenden Gene. Wir wollen Gene und Gennetzwerke identifizerien, die für Variation im Holz/Xylem verantwortlich sind und untersuchen deren Rolle in der Anpassung an den Klimawandel. Dies ist wichtig, um das Anpassungpotenzial von Waldbäumen einzuschätzen.