Navigation mit Access Keys

(32) Umfangmessband

Hauptinhalt

 

Manuelle Messungen mit permanent installierten Messbändern liefern hochaufgelöste Daten der Stammumfangänderungen von Bäumen. Die Skala ist in Pi-Zentimetern, so dass der abgelesene Brusthöhenumfang (BHU) direkt in einen Durchmesser D (cm) umgerechnet wird mit D=BHU/Pi.

Ziele der Messungen

Mit Hilfe solcher fest installierten Umfangmessbändern lassen sich die jährlichen Veränderungen in den Wachstumsraten bestimmen. Die Änderung des Stammumfangs (bzw. das Dickenwachstum eines Stammes) ist ein wichtiger Indikator für die Vitalität eines Einzelbaums und des Waldzustandes.