Navigation mit Access Keys

Personal

Hauptinhalt

 

Der Personalbestand der WSL zählt 564 Anstellungsverhältnisse per Ende 2020. In Vollzeitenstellen (FTE) beträgt der Bestand 490,3 FTE. Der Anteil der wissenschaftlichen Mitarbeitenden (FTE) am Personalbestand beträgt 57,4 %. Beim wissenschaftlichen Personal sind 66 Doktorierende und 52 Postdoktorierende mitgezählt. Zum Personalbestand zählen 14 Lernende, die in acht verschiedenen Berufen ausgebildet werden.

 

Der Frauenanteil (ohne Lernende) beträgt 38,5 %. Der Anteil an ausländischen Mitarbeitenden beträgt rund 32 %. Sie kommen aus 40 verschiedenen Nationen. Hinsichtlich der Vertretung der Sprachgemeinschaften ist Deutsch die Muttersprache der meisten Mitarbeitenden (85 %).

 

Um die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Forschenden aus dem Ausland auszubauen, bietet die WSL ein «Visiting Fellow»-Programm an. Die WSL möchte damit internationalen Spitzenforschern mit fortgeschrittener Karriere ermöglichen, drei bis zwölf Monate an der WSL zu forschen. Die Fellowships werden jährlich international ausgeschrieben. Im Jahr 2020, wegen der Coronavirus-Pandemie konnten nur sechs «Visiting Fellows» aus amerikanischen und europäischen Forschungsinstitutionen in der Schweiz einreisen, um an der WSL zu arbeiten.