Navigation mit Access Keys

WSL StartseiteÜber die WSLForschungseinheitenWaldressourcen und Waldmanagement

Waldressourcen und Waldmanagement

Hauptinhalt

 

Leitung: Dr. Marco Ferretti

Unser Auftrag lautet: "Aufbau von Wissen über den Schweizer Wald für Wissenschaft, nachhaltige Bewirtschaftung und Menschen". Unser oberstes Ziel ist es, die nachhaltige Nutzung und die klimagerechte Bewirtschaftung des Schweizer Waldes im 21. Jahrhundert.

 

 

Unsere Tätigkeit ist ausgerichtet auf:

  • Verbesserung des Verständnisses des Zustands, der Reaktion und der Rückkopplungen der Schweizer Wälder auf die Faktoren des globalen Wandels durch langfristiges, gross angelegtes Monitoring und Experimente, Analysen, Modellierung und Vorhersagen.
  • Entwicklung wissenschaftlich fundierter Lösungen für eine nachhaltige Bewirtschaftung und forstliche Optionen in einem sich verändernden Klima, um die Regeneration und die nachhaltige Bereitstellung von Waldprodukten und -dienstleistungen zu gewährleisten und die Biodiversität zu schützen.

  • Verbindung von Wissenschaft und angewandter Forstwirtschaft durch neuartige Methoden, Ansätze, Entscheidungsunterstützungssysteme und Transfer zu Waldbewirtschaftern, Verwaltungen und Menschen.

 

Unsere Stärken bleiben in:

  • Langfristige Daten: Tradition und Innovation. Schauen Sie sich unser Netzwerk für Zuwachs und Ertrag in bewirtschafteten Wäldern (seit 1885), das Netzwerk für Waldreservate (seit 1948) oder unsere Rolle innerhalb des Schweizerischen Landesfortinventars LFI an. Denken Sie auch an unsere jüngste Initiative SwissAIM zur Förderung des Monitorings im Schweizer Wald.
  • Eine ausgewogene Mischung aus Fachwissen, Methoden, Informationswissenschaft und Technologie. Unser Fachwissen reicht von der Inventur und dem Monitoring bis zur Statistik und Modellierung, vom Waldbau bis zur Forstwirtschaft und Bioenergie, vom Datenmanagement bis zu georäumlichen Informationssystemen und der Wissenschaft, von Feldmethoden bis zur Fernerkundung, Datenvisualisierung und Computer Vision.
  • Schweizer Fokus, internationale Perspektive. Obwohl wir uns auf die Schweiz konzentrieren, sind wir von der lokalen bis zur internationalen Ebene tätig. Unsere Mitarbeitenden spielen eine wichtige Rolle in internationalen Aktivitäten und Programmen, wie etwa dem UNECE ICP Forests, dem ENFIN, dem FAO ToS.

 

 
 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN