Navigation mit Access Keys

WSL StartseiteÜber die WSLForschungseinheitenWirtschafts- und Sozialwissenschaften

Wirtschafts- und Sozialwissen­schaften

Hauptinhalt

 

Leitung: PD Dr. Irmi Seidl

Wir bearbeiten wirtschaftliche, institutionelle und gesellschaftliche Fragen zu den WSL-Forschungsthemen Landschaft, natürliche Ressourcen, Raumentwicklung und Naturgefahren. Wir greifen konkrete Probleme auf und bearbeiten diese interdisziplinär, transdisziplinär oder disziplinär. Unsere Forschung ist der Idee der Nachhaltigkeit verpflichtet. Mit unseren Arbeiten verbessern wir Systemwissen, Zielwissen und Transformationswissen.

Wir untersuchen gesellschaftliche Ansprüche, Einstellungen, (Be-)Wertungen sowie Mitwirkungs- und Entscheidungsverfahren zu Fragestellungen der oben genannten Themenbereiche. 

Wir analysieren ökonomische, gesellschaftliche und räumliche Prozesse sowie gesellschaftliche Strukturen, Institutionen und relevante Politiken (z.B. Governance) hinsichtlich ihrer Wirkungen auf Umwelt, Ressourcen und Lebensqualität.

Wir entwickeln und evaluieren kommunikative, persuasive, regulatorische, institutionelle und ökonomische Massnahmen, Instrumente sowie Strategien.

 

Forschungsgruppen

 

Themen

Energy Change Impact

Das Programm unterstützt Entscheidungen über mögliche Varianten der neuen Energiestrategie 2050 mit wissenschaftlich fundierten Informationen.

Umgang mit Naturgefahren

Der Umgang mit Naturgefahren hat in der Schweiz eine lange Tradition. Mit Forschung und Dienstleistungen tragen wir dazu bei, die...

Landschaft

Mensch, Landschaft und Ökosysteme stehen in einer wechselseitigen Beziehung. Diese Wechselwirkungen und Beziehungen erforschen wir.

 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN