Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
10.06.2019

Den Waldboden schützen und auf Totholz angewiesene Organismen fördern - wie das geht, dazu liefern zwei neue WSL-Merkblätter konkrete Informationen.

07.06.2019

Um die Biodiversität zu schützen, braucht es Wissen und entschlossenes Handeln. Mehr dazu in der neuen Ausgabe des WSL-Magazins Diagonal.

05.06.2019

Die WSL erforscht im Pfynwald, dem grössten Föhrenwald der Schweiz, die Auswirkungen von Trockenheit. Ein Beitrag von Schweiz Aktuell.

03.06.2019

In hohen Lagen liegt aussergewöhnlich viel Schnee, darum erscheint am Freitag vor Pfingsten, 7. Juni 2019, ein zusätzliches Lawinenbulletin.

01.06.2019

An vielen Buchen sieht man zur Zeit trockene Kronenteile. Andreas Rigling erklärt auf Radio SRF 2, warum dies so ist und blickt in die Zukunft.

28.05.2019

Was können wir aus extremen Naturereignissen lernen? Das Forum für Wissen 2019 in Davos gab Antworten darauf.

22.05.2019

Biodiversität: Das Projekt "Better Gardens" studiert die Beziehung von Mensch, Stadtgrün und Insekten am Beispiel von Zürich. Ein Kurzfilm der RSI.

20.05.2019

Das gab es noch nie: Die WSL live am Radio! Mona Vetsch berichtet am 20.5. von 12 bis 15 Uhr auf SRF 3 über unsere Biodiversitätsforschung.

16.05.2019

Kaum etwas ist über die Verbreitung von pflanzlichem Plankton in den Ozeanen bekannt. Eine Studie der ETH Zürich und der WSL füllt diese Wissenslücke.

15.05.2019

Schnelleres Baumwachstum durch wärmeres Klima verbessert nicht unbedingt die Kohlenstoffspeicherung, zeigt eine internationale Studie auf.

13.05.2019

Die nach dem Lawinenwinter 1999 eingeführten Massnahmen haben sich bewährt. Dies zeigt die Ereignisanalyse vom Januar 2018.

08.05.2019

Der prestigeträchtige Prix Moulines für eine herausragende entomologische Publikation geht an das Buch «Insekten im Wald».

30.04.2019

Der Dendrochronologe Paolo Cherubini von der WSL wurde zum Titularprofessor an der University of British Columbia (UBC) in Kanada ernannt.

29.04.2019

WSL-Forschende bestätigen, dass sich die wertvolle Weisse Trüffel in Genf etabliert hat. Die Pilzart wandert offenbar mit dem Klimawandel nordwärts.

26.04.2019

Vom 18.-24.8. findet in Davos die SwissForestLab/NFZ Summer School «Forest Resilience» für Doktorierende statt (auf Englisch). Bis 6. Mai bewerben!

24.04.2019

Viele Gemeinden könnten mit Biomasse mehr Energie produzieren. Das Potenzial für jede Gemeinde lässt sich auf der Kartenplattform des Bundes ablesen.

15.04.2019

Je höher die Vielfalt an Bodenlebewesen, desto besser kann der Wald für Gesellschaft und Natur wichtige Funktionen erfüllen.

12.04.2019

Alte Bäume und totes Holz sind ein wichtiger und rarer Lebensraum im Ökosystem Wald. Die überarbeitete Internetplattform www.totholz.ch informiert.

09.04.2019

Die Alpengletscher schmelzen, doch ein Drittel des Eisvolumens könnte bei einem Stop der Klimagas-Emissionen gerettet werden, ergab eine neue Studie.

04.04.2019

Jahrringforschung: Neue Ausstellung «Baumgeschichten» an der WSL in Birmensdorf.