Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
23.03.2020

Wie kann man mit der Abgeschiedenheit umgehen? Davon berichtet unter anderem SLF-Forscher David Wagner, der monatelang auf einer Polarexpedition war.

23.03.2020

Zahlreiche Projekte in angewandter Forschung und gleich zwei "Forum für Wissen": Das Jahr 2019 stand an der WSL im Zeichen des Wissenstransfers.

20.03.2020

Seit 1991 hat der Bund eine Strategie "Waldbiodiversität", in deren Rahmen Naturwaldreservate gefördert werden. Die WSL macht das Monitoring.

19.03.2020

Bäume brauchen eine Kälteperiode, um im Frühjahr austreiben zu können. Ein Experiment an der WSL untersucht ihren Kältebedarf.

13.03.2020

Der ETH-Rat stärkt die Biodiversitätsforschung von WSL und Eawag, um möglichst rasch Antworten auf die Herausforderungen des Artenverlusts zu finden.

10.03.2020

Alles Wissenswerte über die botanische Vielfalt des Kantons Zürich. Unter den Herausgebern sind die WSL-Forscher Thomas Wohlgemuth und Michael Nobis.

09.03.2020

Summer School FORMON (Long-term Forest Monitoring)

23.-29.8. findet in Davos die Summer School FORMON für Doktorierende, Master-StudentInnen und PostDocs statt. Bis 1. Mai bewerben!

27.02.2020

Der Klimawandel verändert die Wasserdampf-Verhältnisse in der Atmosphäre, mit Folgen für die Vegetation. WSL-Forschende untersuchen das Phänomen.

26.02.2020

Schauen Sie hinter die Kulissen unserer Arbeit. Was bedeutet Waldschutz in der Praxis?

Video mit Untertiteln in verschiedenen Sprachen.

26.02.2020

Die Borkenkäferschäden erreichten im Jahr 2019 mit 1,4 Mio. m3 Fichtenholz den zweithöchsten je registrierten Wert. Nur im Jahr 2003 war es noch mehr.

26.02.2020

Der zweite Abschnitt der MOSAiC-Expedition nähert sich dem Ende: Wichtige Messungen sind im Kasten und das Licht kehrt langsam zurück. Mehr im Blog.

20.02.2020

«Vererbung» ohne Veränderung der genetischen Information: Bäume geben Umweltanpassungen an ihren Nachwuchs weiter, zeigt eine WSL-Studie.

19.02.2020

Wie man einen Polarfuchs davon abhält, Kabel anzuknabbern, und warum man auf einer Expedition nie allein ist, lesen Sie im neuen Blogbeitrag.

13.02.2020

Seit Oktober 2019 driftet das Forschungsschiff Polarstern im Eis der Arktis. Was sich ums Schiff abspielt, zeigt nun ein eindrückliches Video.

10.02.2020

In der Waldforschung der WSL arbeiten drei Frauen in Führungspositionen. Ein Gespräch zum Int. Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft.

05.02.2020

Wie sich Lawinen-Schutzbauten über die Jahrhunderte technisch entwickelt haben und bis heute die alpine Kulturlandschaft prägen.

04.02.2020

Zahlreiche Organismen finden in altem Holz Nischen zum Überleben. Ein neues WSL-Merkblatt erklärt, wie man diese erkennt, schützt und fördert.

30.01.2020

Wärmere Luft und weniger Schmelzwasser treiben die Temperatur von Gewässern in die Höhe, wie eine Studie mit Beteiligung des SLF zeigt.

29.01.2020

Das Forschungsprojekt «WoodFlow», an dem die WSL massgeblich beteiligt war, hat die Gefahren von Schwemmholz untersucht. Nun liegt der Bericht vor.

28.01.2020

Über die Luft verbreiteter Stickstoff regt das Baumwachstum an. Eine neue Studie zeigt: Der Zuwachs ist begrenzt, weil andere Nährstoffe fehlen.