Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
03.04.2019

Das Blätterdach des Walds puffert gemäss einer neuen Studie Extremtemperaturen ab. Dies schützt Tiere und Pflanzen vor den Folgen der Klimaerwärmung.

25.03.2019

Die multi- und interdisziplinäre WSL erforscht komplexe Themen wie Lawinengefahr oder Trockenheit. Mehr darüber im Geschäftsbericht 2018.

21.03.2019

Zum Int. Tag des Waldes: 30'000 Fotos hat das Landesforstinventar LFI vom Schweizer Wald aufgenommen. Jetzt sind sie im Internet abrufbar.

19.03.2019

Familiengärten sind in Ballungsräumen für viele Menschen ein Zufluchtsort. Sie haben grosse soziale Bedeutung und sind ein Hort der Biodiversität.

19.03.2019

Nach einer Abkühlung haben die oberen Schichten des Permafrost Rekordtemperaturen erreicht, wie Messungen des PERMOS-Netzwerks zeigen.

18.03.2019

Wind, Feuer, Insekten- oder Pilzbefall und der Mensch verändern die Natur. Ein neues Lehrbuch zeigt, wie sich Störungen auf Ökosysteme auswirken.

18.03.2019

Die «Mission B» will 1 Mio. m2 für die Biodiversität gewinnen. Als Aktionspartnerin bietet die WSL Führungen, Vorträge und Exkursionen an.

14.03.2019

Überschwemmungen, Rutschungen und Murgänge führten 2018 schweizweit zu Unwetterschäden in der Höhe von rund 200 Mio. CHF.

07.03.2019

ETH-Rat ernennt die Landschaftsforscherin Dr. Anna M. Hersperger zum Mitglied der WSL-Direktion.

07.03.2019

Ein Drittel der Schweizer Landschaften sind noch weitgehend unerschlossen – der grösste Teil davon liegt in den Hochalpen, ergab eine WSL-Analyse.

05.03.2019

Welche Schäden richtet Steinschlag in der Schweiz an, wie kann man ihn verhindern? Ein neuer Bericht fasst 20 Jahre Steinschlag-Forschung zusammen.

04.03.2019

Der Tag der freilebenden Tiere und Pflanzen am 3.3. macht auf den Artenschutz aufmerksam. Die WSL liefert wissenschaftliche Grundlagen.

01.03.2019

Könnte es mehr Waldbrände durch Blitze geben? Diesen und anderen Fragen gehen WSL-Forschende in 13 Kurzanalysen zum letzten Hitzesommer nach.

26.02.2019

Der Asiatische Laubholzbockkäfer, der im Kanton Freiburg 2011 und 2014 nachgewiesen wurde, konnte erfolgreich ausgerottet werden.

26.02.2019

Kleinste Meeres-Lebewesen transportieren Kohlenstoff aus der Atmosphäre in die Tiefen der Ozeane. Der Klimawandel verändert diese biologische Pumpe.

21.02.2019

Der Winter vor 20 Jahren forderte viele Todesopfer und richtete im Alpenraum sehr hohen Sachschaden an. Welche Lehren hat man daraus gezogen?

18.02.2019

Welche Folgen hatte die Entwässerung von Feuchtgebieten, deren spätere Wiedervernässung und die Renaturierung? Ein neues Buch beantwortet die Fragen.

14.02.2019

Wie Arten sich im Laufe der Evolution an die Umwelt anpassen und wie Biodiversität entsteht.

12.02.2019

Forschende haben das Eisvolumen aller Gletscher neu berechnet. In Asien wurde die Eismenge demnach bisher deutlich überschätzt.

11.02.2019

Die Forschungsexpedition GLACE des Swiss Polar Institutes SPI wird 2019 die erste sein, die Grönland vollständig umrundet. (auf Englisch)