Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
14.02.2019

Wie Arten sich im Laufe der Evolution an die Umwelt anpassen und wie Biodiversität entsteht.

12.02.2019

Forschende haben das Eisvolumen aller Gletscher neu berechnet. In Asien wurde die Eismenge demnach bisher deutlich überschätzt.

11.02.2019

Die Forschungsexpedition GLACE des Swiss Polar Institutes SPI wird 2019 die erste sein, die Grönland vollständig umrundet. (auf Englisch)

11.02.2019

Dieser Tag erinnert daran, welch bedeutende Rolle Frauen in der Wissenschaft spielen. Wir stellen drei herausragende Forscherinnen an der WSL vor.

06.02.2019

Mit landesweit 735'000 m3 erreichte die Menge des vom Buchdrucker (Ips typographus) befallenen Fichtenholzes 2018 den höchsten Stand seit 2006.

31.01.2019

Am 24.05.2019 findet eine WSL-Tagung für Fachleute aus Forschung und Praxis zum Thema „Lernen aus Extrem­ereignissen“ in Davos statt.

25.01.2019

Bundesrat Guy Parmelin besuchte am Rande des WEF das SLF, wo sich alle Institutionen des ETH-Bereichs vorstellten.

23.01.2019

Felix Kienast ist Präsident des neuen Forums Landschaft, Alpen, Pärke, das zur Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) gehört.

17.01.2019

Je weiter entfernt Bäume von Polen oder Berggipfeln wachsen, desto mehr begrenzt Trockenheit ihr Wachstum.

16.01.2019

Eine globale Studie mit Beteiligung des SLF und PERMOS zeigt, dass die Permafrosttemperatur weltweit in den letzten 10 Jahren gestiegen ist.

11.01.2019

Die Vielfalt der Lebensräume und Pflanzen im Kt. Schaffhausen ist bedroht. Rolf Holderegger und Ariel Bergamini zu seltenen Arten und deren Schutz.

18.12.2018

Die Ozonwerte nehmen europaweit ab, aber die Belastung der Wälder ist noch immer zu hoch, berichten WSL-Forschende.

17.12.2018

Schön, vergänglich, gefährlich: Am WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF studieren wir die Facetten von Schnee.

17.12.2018

Gibt es Urwälder in der Schweiz, wie sieht ein kranker Wald aus, warum wachsen Bäume nicht in den Himmel? 100 Fragen, 100 Antworten.

13.12.2018

Eine Kresse-Art gedeiht auf schwermetall-verseuchten Böden – weil sie sich genetisch angepasst hat. Dies weist eine Studie unter WSL-Leitung nach.

10.12.2018

Wälder in den nördlichen Regionen Kanadas können sich nicht gut an Trockenheit anpassen. Dies ergab eine Studie mit einem einzigartigen Feldversuch.

06.12.2018

Ein von WSL-Forschenden entwickeltes Modell kann Trockenphasen auf mehrere Wochen vorhersagen. Das hilft der Wasserkraft. (Mitteilung des SNF)

29.11.2018

Die WSL erforscht, wie sich der Klimawandel auf die Pflanzen, Tiere und den Wald sowie auf Schnee, Eis, Wasserressourcen und Naturgefahren auswirkt.

29.11.2018

Die Anerkennung durch die UNESCO unterstreicht das Zusammenspiel von traditionellem Wissen, Technologie und Volkskultur im immateriellen Kulturerbe.

28.11.2018

Die Entwicklung der Regionen ist ein zentraler Pfeiler der Schweizer Politik. Wie dies am besten funktioniert, zeigt ein neues Factsheet auf.