Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
26.11.2018

Der Ausbau erneuerbarer Energien wird die Strom- und Wärmeproduktion in der Schweiz weiter dezentralisieren. (Bild: Pexels.com)

19.11.2018

Die erste globale Vegetationsdatenbank enthält über 1,1 Millionen Vegetationsaufnahmen.

13.11.2018

Für den Klima-Beratungsdienst NCCS gibt es nun ein Webportal. Die WSL trägt den Themenschwerpunkt Waldfunktionen und Klimawandel bei.

08.11.2018

Neues Buch: Eine neue Methode macht die Zersiedelung erstmals mess- und vergleichbar. Dies soll bei einer nach-haltigen Raumplanung helfen.

07.11.2018

In der neuen Ausgabe des WSL-Magazins Diagonal dreht sich alles um Vernetzung – sowohl in der Natur als auch in der Wissenschaft.

06.11.2018

An der WSL untersucht Leonie Schönbeck, wie Bäume Energie aufnehmen und speichern, und wie sie sich nach Trockenheit zu erholen.

06.11.2018

Ein europäisches Forschungsteam sucht Lösungen, um erneuerbare Energien mit dem Landschaftsschutz zu vereinen. Die Resultate liegen nun vor.

25.10.2018

Die Kunstinstallation "Sounding Soil", ent­standen mit WSL-Beteiligung, erkundet die Geräusche im Boden. Zu hören bis am 25.11.2018 in Bern.

24.10.2018

Tropische Wirbelstürme ziehen gemäss einer neuen Studie immer weiter nördlich in Regionen, die nicht an den Umgang mit ihnen gewöhnt sind.

23.10.2018

Wanderungen und Überwinterungsgebiete von Zugvögeln werden beim Artenschutz zu wenig berücksichtigt, zeigt eine neue Studie.

16.10.2018

Der in Asien beheimatete Japankäfer nimmt Kurs auf die Schweiz. Die invasive Art konnte sich in der Nähe von Mailand bereits etablieren.

04.10.2018

Wenn Steinschläge und Lawinen in Gletscherseen rutschen, könnten Staumauern überlaufen oder beschädigt werden. Ein Feldtest von ETH und WSL.

01.10.2018

In "Moore der Schweiz" stellen WSL-Expertinnen und -Experten die Entwicklung der Moore in der Schweiz und deren Erforschung dar.

27.09.2018

Die Int. Org. für Rebe und Wein hat das Werk "Diversità dei vigneti della Svizzera italiana" von Marco Moretti (WSL) ausgezeichnet. Wir gratulieren!

26.09.2018

Das wärmere Klima in der arktischen Tundra verändert die Artenzusammensetzung, wie eine Studie mit Beteiligung von SLF und WSL zeigt.

17.09.2018

Die WSL sucht auch für 2019 wieder Schulklassen, die sich mit Raupen aus Knetmasse auf die Suche nach den Bodyguards von Eichen machen.

13.09.2018

Das Wissen über Ozon hat bei der Bevölkerung trotz zahlreicher Informationen im Internet tendenziell abgenommen.

10.09.2018

Ohne pflanzenfressende Tiere werden Ökosysteme instabil. Das zeigt eine in «Nature Communications» publizierte Studie der WSL.

06.09.2018

Das Verhältnis von verbissenen zu vorhandenen Bäumen kann über die Reduktion der Tiere ebenso gesenkt werden wie durch die Erhöhung der Pflanzenzahl.

06.09.2018

In einer SNF-Studie unter Beteiligung der WSL wurde die Wasserverfügbarkeit für Kraftwerke im Hinblick auf den Gletscherschwund simuliert.