Navigation mit Access Keys

Blog

Hauptinhalt

 

An der WSL arbeiten Menschen. Menschen, die ihrer Arbeit mit grossem Engagement nachgehen. Ein guter Teil davon macht seine wichtigen Entdeckungen am Computer im Büro. Viele aber erleben Spannendes und Kurioses bei der Feldarbeit in Wiesen und Wäldern, auf Gletschern und Berggipfeln, bei Expeditionen in wilde Urwälder und raue Polarregionen, oder bei kniffligen Experimenten im Labor. Darüber berichten sie in unserem Blog «Logbuch».

 

Bisherige Beiträge

26.02.2020

Der zweite Abschnitt der MOSAiC-Expedition nähert sich dem Ende: Wichtige Messungen sind im Kasten und das Licht kehrt langsam zurück. Mehr im Blog.

19.02.2020

Wie man einen Polarfuchs davon abhält, Kabel anzuknabbern, und warum man auf einer Expedition nie allein ist, lesen Sie im neuen Blogbeitrag.

15.01.2020

Für die Forschenden auf der «Polarstern» waren Weihnachten und Neujahr eine willkommene Abwechslung. Mehr dazu im Blog.

23.12.2019

SLF-Forscher Yves Bühler verbringt eine eisige Nacht im Zelt, um Schnee auf einem Gletscher zu vermessen. Mehr in seinem letzten Blogbeitrag.

13.12.2019

Die Forschenden der MOSAiC-Expedition kämpfen mit Schwierigkeiten: Ein Sturm hat einige Schäden angerichtet. Doch die Arbeit geht weiter.

14.11.2019

SLF-Forscher David Wagner berichtet, wie die MOSAiC-Expedition eine geeignete Eisscholle für ihren Aufenthalt im Polarmeer sucht.

06.11.2019

Wie bringt man 150 kg Ausrüstung zu einem Versuchsgelände im Hochgebirge? Der Geophysiker Jacopo Boaga erzählt davon in seinem Blogbeitrag.

23.10.2019

SLF-Forscher Yves Bühler ist fasziniert von Neuseelands Natur – besonders von den spektakulären Lawinen. Mehr dazu im Blog.

24.09.2019

Riesige Fichtenwälder und kuriose Begegnungen: Peter Brang berichtet von seinen Exkursionen in den Urwäldern der Ukraine.

23.09.2019

Wie er trotz verlorenem Gepäck doch noch die Forschungsstation Samoylov erreichte, schreibt SLF-Botaniker Christian Rixen in seinem Blogbeitrag.