Navigation mit Access Keys

Medienstelle

Hauptinhalt

 

Wir stehen Ihnen als Medienschaffende für Auskünfte und Anfragen zur Verfügung und vermitteln Ihnen gerne passende Gesprächspartnerinnen und -partner für Ihre Fragen. Wir laden Sie auch herzlich ein, uns an einem unserer Standorte oder auf unseren Versuchsflächen in der ganzen Schweiz zu besuchen.

  

Aktuell

Der Springschwanz (Dicyrtomina ornata) ist ein typischer Bewohner des Waldbodens. Er ist 0.5 bis 1 mm klein und frisst Pflanzenreste, Pilze, Algen und Bakterien. (Foto: Gilles San Martin, CC-BY-SA-2.0)

Je höher die Vielfalt an Bodenlebewesen, desto besser kann der Wald für Gesellschaft und Natur wichtige Funktionen erfüllen.

Alte Bäume und totes Holz sind ein wichtiger und rarer Lebensraum im Ökosystem Wald. Die überarbeitete Internetplattform www.totholz.ch informiert.

Die Alpengletscher schmelzen, doch ein Drittel des Eisvolumens könnte bei einem Stop der Klimagas-Emissionen gerettet werden, ergab eine neue Studie.

Jahrringforschung: Neue Ausstellung «Baumgeschichten» an der WSL in Birmensdorf.

 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN