Navigation mit Access Keys

News

Hauptinhalt

 

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle für weitere Neuigkeiten!

 
24.10.2019

Gestalten Sie die Zukunft der Biodiversität mit - am World Biodiversity Forum in Davos im Februar 2020. Jetzt Abstracts einreichen und anmelden!

21.10.2019

Artenreiche Trockenwiesen sind in der Schweiz rar geworden. Und teilweise büssen sie trotz Schutz weiter an Qualität ein, berichten WSL-Forschende.

17.10.2019

Klimawandel in der Bergwelt – was jetzt?

Am 23. Oktober findet die ETH-Klimarunde mit Forschenden von WSL und SLF statt. Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit Experten!

08.10.2019

Prof. Peter Verburg erarbeitet mit 18 Expertinnen und Experten eine Synthese über die Prozesse, welche die Stabilität der Erde regulieren.

01.10.2019

Die Anwendung der Genetik kann die Naturschutzpraxis bei verschiedenen Fragestellungen unterstützen. Der neue WSL-Bericht zeigt auf, wie es geht.

01.10.2019

Angelika Zahrnt, Irmi Seidl (WSL) und Team zeigen, wie sich Erwerbs-, Sorge- und Freiwilligenarbeit sowie Selbstversorgung kombinieren lassen.

26.09.2019

Die WSL-Ökophysiologin Charlotte Grossiord erforscht, wie der globale Wandel Landökosysteme beeinflusst. Nun ist sie Professorin der EPFL und der WSL.

26.09.2019

Aufgrund seiner langjährigen Verdienste in Forschung und Lehre wird Jürg Schweizer Titularprofessor an der ETH Zürich.

25.09.2019

Mit der Gletscherschmelze steigt der Meeresspiegel stärker an als erwartet, zeigt ein neuer Bericht des Weltklimarates. WSL und SLF wirkten mit.

24.09.2019

Riesige Fichtenwälder und kuriose Begegnungen: Peter Brang berichtet von seinen Exkursionen in den Urwäldern der Ukraine.

23.09.2019

Wie er trotz verlorenem Gepäck doch noch die Forschungsstation Samoylov erreichte, schreibt SLF-Botaniker Christian Rixen in seinem Blogbeitrag.

20.09.2019

Ein ganzes Jahr lang wird der Forschungs-Eisbrecher «Polarstern» durchs Nordpolarmeer driften. An Bord auch Forschende aus der Schweiz.

20.09.2019

Wo gibt es finanzielle Fehlanreize, welche die Biodiversität schädigen? Unterstützen Sie das Forschungsprojekt und nehmen Sie an der Umfrage teil.

14.09.2019

Flechtenduett - eine Wanderlesung in der Umgebung von Bever

Eine Flechtenbiologin und eine Romanautorin bestreiten zusammen eine Exkursion mit integrierter Lesung zum Thema Flechten. Nicht verpassen!

12.09.2019

Der Klimawandel lässt die Alpenpflanzen höher wachsen. Entscheidender Faktor dabei sind die Böden, über die aber wenig bekannt ist. Das soll sich ändern.

09.09.2019

Von Insekten und Pilzen befallene Baumsamen bergen weltweit ein grosses Risiko für Bäume und Wälder, wie Forschende von CABI und WSL herausfanden.

06.09.2019

Es ist Pilzzeit – nicht nur im Wald: Das nationale Daten- und Informationszentrum SwissFungi hat einen neuen Internetauftritt.

05.09.2019

Die Universität Bukarest hat Landschaftsforscherin Anna Hersperger, Mitglied der WSL-Direktion, zur Ehrenprofessorin ernannt. Wir gratulieren!

04.09.2019

Der Bundesrat hat den Rektor der Universität Zürich, Michael Hengartner, zum Präsidenten des ETH-Rats gewählt. Er tritt sein Amt am 1.2.2020 an.

04.09.2019

Waldbrandstrategien der Schweiz: WSL-Forscher fassen sie in der Schweizerischen Zeitschrift für Forstwesen zusammen.