Navigation mit Access Keys

WSL StartseiteÜber die WSLProgramme und Initiativen

Programme und Initiativen

Hauptinhalt

 

Die WSL entwickelt gemeinsam mit ihren Partnern aus Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft Lösungswege für gesellschaftlich relevante Fragestellungen, die stark umsetzungs- und praxisorientiert sind. Sie arbeitet dabei inter- und transdisziplinär. Diese Arbeiten erfordern oft enge Zusammenarbeit über die Grenzen von Organisationseinheiten hinweg und erfolgen daher in Programmen (Grossprojekten), in welchen während einer begrenzten Zeit Querschnittthemen an der WSL bearbeitet werden. 

 

SwissForestLab

Das SwissForestLab ist eine Forschungsplattform und ein Infrastrukturnetzwerk in der Waldforschung.

EnviDat

EnviDat ist das Datenportal der WSL für einen einheitlichen und verwalteten Zugang zu Umweltdaten aus Monitoring- und Forschungsprojekten.

Alpine Mass Movements

Die strategische Initiative CCAMM erforscht Massenbewegungen und Naturgefahren im Gebirge, die durch den Klimawandel an Bedeutung gewinnen.

Windturbinen (Foto: Reinhard Lässig)

Energy Change Impact

Das Programm unterstützt Entscheidungen über mögliche Varianten der neuen Energiestrategie 2050 mit wissenschaftlich fundierten Informationen.

Landesforstinventar LFI

Das LFI erfasst seit 1983 kontinuierlich Zustand und Veränderungen des Schweizer Waldes.

LWF-Fläche in Beatenberg (BE). Foto: WSL

Langfristige Waldökosystemforschung LWF

Wir erforschen, wie sich Belastungen langfristig auf den Wald auswirken und welche Risiken für den Menschen damit verbunden sind.

Zentrum Landschaft WSL

Das Zentrum Landschaft bündelt die Kompetenzen in der Landschaftsforschung und stellt sie Interessierten zur Verfügung.

Abgeschlossene Forschungsprogramme

Resultate von abgeschlossenen Forschungsprogrammen der WSL, z.B. CCES, Cost Actions, FPR Raumansprüche von Mensch und Natur.