Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 

Forum für Wissen 2019: Energy Change Impact

Datum:

Ort:

WSL Birmensdorf, Englersaal

Organisator/in:

Astrid Björnsen Gurung, WSL

Sprache:

Deutsch

Veranstaltungstyp:

Kongresse und Tagungen

Zielpublikum:

Forschung und Praxis

Erneuerbar, zuverlässig und am liebsten einheimisch soll sie sein: Die Energieversorgung der Zukunft. Kaum jemand mag bestreiten, dass die verstärkte Nutzung erneuerbarer Ressourcen wie Wasser, Biomasse, Wind und Sonne eine gute Sache ist – nicht zuletzt auch fürs Klima. Der Bundesrat sowie das Schweizer Stimmvolk haben sich deutlich für die Energiestrategie 2050 ausgesprochen. Deren Umsetzung erfordert jedoch einen massiven Umbau des gesamten Energiesystems, was unweigerlich positive wie auch negative Auswirkungen auf die Umwelt und Gesellschaft haben wird.

Ist es klug, zukünftig mehr Holz aus dem Wald zu verheizen? Oder ist der Hofdünger das grüne Gold der Zukunft? Schwindet mit den Gletschern auch das Energiepotenzial der Wasserkraft? Was bedeutet die Energiewende für unsere Landschaft?

Das Forum für Wissen 2019 greift diese und weitere Fragen auf und fasst den Stand des Wissens zu den Auswirkungen der Energiewende zusammen. Mit einer Gesamtschau auf die heute und zukünftig verfügbaren Ressourcen ermöglicht die Veranstaltung ein kurzes Innehalten, um über mögliche Konsequenzen neuer Technologien, Anlagen und Handlungen nachzudenken. Denn nur wer unerwünschter Auswirkungen kennt, kann diese klug vermindern oder gar vermeiden.

Programm und Anmeldung folgen.