[WSL] Forschung Dienstleistungen Neues

Otto Ulrich Bräker
WSL CH-8903 Birmensdorf
Professur Forsteinrichtung und Waldwachstum ETH Zürich
Skript: Prof. Dr. Peter Bachmann
Downloads / Links
Lectures / Exercises
Posters / Presentations / Educational units

Inhalt Script:
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung
2 Grundlagen des Waldwachstums
3 Wachstum des einzelnen Baumes
4 Bestandeswachstum
5 Beeinflussung des Baum- und Bestandeswachstums
6 Wachstumsmodelle
7 Entwicklung im Forstbetrieb
Literaturverzeichnis
Glossar
Repetitorien
Lösungen

Waldwachstum I/II
Weiter - next Index - Inhalt Zurück - previous
12 Beziehungen zu anderen Fachgebieten
as "Word File.rtf" or "Acrobat.pdf" as "Powerpoint Presentation File.ppt"



Die Waldwachstumslehre stützt sich vor allem auf folgende Fachgebiete: link - weiter Verstehen und erklären der Wachstumsvorgänge

Messen von Baummerkmalen, Bäumen und Beständen (Zustände und Veränderungen)

  • Forstliche Biometrie:
link - weiter

Darstellung stochastischer (auf der Wahrscheinlichkeitsrechnung basierender) Beziehungen

Die Waldwachstumslehre, welche Wachstumsvorgänge beschreibt und quantifiziert sowie Gesetzmässigkeiten zu erkennen sucht, liefert wichtige Grundlagen für folgende Fachgebiete:

link - weiter

Gezielte Beeinflussung der Wachstumsvorgänge

link - weiter

Integrale forstliche Planung als Synthese verschiedener Teilbereichsplanungen, gestützt auf eine Zielhierarchie und mit ausgebautem Kontrollteil (die Anwendung der Waldwachstumslehre erlaubt die Beurteilung der bisherigen Entwicklung, des Zustandes und der künftigen Entwicklung der Bestockung).

up to top -Seitenanfang -début de la page

fig12_111kb
Affiliation:
Swiss Federal Institute for Forest, Snow and Landscape Research
Section for Silvicultural strategies
WSL/FNP CH-8903 Birmensdorf - Phone: +41 1 739 22 74 - Fax: +41 1 739 22 15 - E-mail: ulrich.braeker@wsl.ch
internet: www.wsl.ch/forest/waldman/fgrowth/oub/

© 1998-2019 WSL - - Last Update: Mon Dec 8 2008