[WSL] Forschung Dienstleistungen Neues

Otto Ulrich Bräker
WSL CH-8903 Birmensdorf
Professur Forsteinrichtung und Waldwachstum ETH Zürich
Skript: Prof. Dr. Peter Bachmann
Downloads / Links
Lectures / Exercises
Posters / Presentations / Educational units

Inhalt Script:
Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung
2 Grundlagen des Waldwachstums
3 Wachstum des einzelnen Baumes
4 Bestandeswachstum
5 Beeinflussung des Baum- und Bestandeswachstums
6 Wachstumsmodelle
7 Entwicklung im Forstbetrieb
Literaturverzeichnis
Glossar
Repetitorien
Lösungen

Waldwachstum I/II
Weiter - next Index - Inhalt Zurück - previous
61 Einleitung
as "Word File.rtf" or "Acrobat.pdf" as "Powerpoint Presentation File.ppt"



Wachstumsmodelle erleichtern das Verständnis komplexer Wachstumsvorgänge in Beständen und sind praktische Hilfsmittel für die forstliche Planung. Sie können zum Beispiel wie folgt verwendet werden:

  • Bestimmung der Bonität
  • Bestimmung des Bestockungsgrades
  • Schätzung des Holzanfalls aus Durchforstung und Verjüngung
  • Schätzung des Zuwachses
  • Simulation verschiedener Entwicklungen.

Allerdings dürfen Modelle immer nur unter Berücksichtigung ihrer Grenzen verwendet werden:

  • sie gelten nur für ganz bestimmte Standorte und Bestände
  • sie enthalten Mittelwerte, und die Werte in konkreten Beständen weichen immer mehr oder weniger davon ab.
up to top -Seitenanfang -début de la page

Affiliation:
Swiss Federal Institute for Forest, Snow and Landscape Research
Section for Silvicultural strategies
WSL/FNP CH-8903 Birmensdorf - Phone: +41 1 739 22 74 - Fax: +41 1 739 22 15 - E-mail: ulrich.braeker@wsl.ch
internet: www.wsl.ch/forest/waldman/fgrowth/oub/

© 1998-2019 WSL - - Last Update: Mon Dec 8 2008