Navigation mit Access Keys

Menu principal

 

Dr. Lorenz Ammann

 

Fonction

collaborateur scientifique

  

Institut fédéral de recherches sur la forêt, la neige et le paysage WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Site

Birmensdorf Bi LG E 15

 

Wissenschaftliche Interessen

  • Quantifizierung von Unsicherheiten in der Modellierung von hydrologischen Prozessen
  • Geschiebetransport in Gebirgsbächen
  • Machine-Learning-Ansätze in der hydrologischen Modellierung
  • Probabilistische Modelle und Bayes'sche Parmeterinferenz
 

Berufliche Tätigkeit

  • Seit Sept. 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Wildbäche und Massenbewegungen (Forschungseinheit Gebirgshydrologie und Massenbewegungen, WSL)
  • 2014 - 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Systemanalyse, Integrated Assessment und Modellierung an der Eawag
  • 2013 -2014: Praktikum, Projektarbeit und Masterarbeit bei AF-Consult Switzerland AG (jetzt AFRY)
 

Ausbildung

  • 2016 - 2020: Dr. sc. ETH Zürich am Departement Umweltsystemwissenschaften. Kurztitel der Doktorarbeit: "Probabilistic approaches to hydrological and herbicide transport modelling"
  • 2012 - 2014: M.Sc. in Umweltingenieurwissenschaften an der ETH Zürich
  • 2008 - 2012: B.Sc. in Umweltingenieurwissenschaften an der ETH Zürich
 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN