Navigation mit Access Keys

Contenuto principale

 

Dr. Lorenz Ammann

 

Funzione

collaboratore scientifico

  

Istituto federale di Ricerca per la Foresta, la neve e il Paesaggio (WSL)
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Sito

Birmensdorf Bi LG E 15

 

Wissenschaftliche Interessen

  • Quantifizierung von Unsicherheiten in der Modellierung von hydrologischen Prozessen
  • Geschiebetransport in Gebirgsbächen
  • Machine-Learning-Ansätze in der hydrologischen Modellierung
  • Probabilistische Modelle und Bayes'sche Parmeterinferenz
 

Berufliche Tätigkeit

  • Seit Sept. 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Wildbäche und Massenbewegungen (Forschungseinheit Gebirgshydrologie und Massenbewegungen, WSL)
  • 2014 - 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Systemanalyse, Integrated Assessment und Modellierung an der Eawag
  • 2013 -2014: Praktikum, Projektarbeit und Masterarbeit bei AF-Consult Switzerland AG (jetzt AFRY)
 

Ausbildung

  • 2016 - 2020: Dr. sc. ETH Zürich am Departement Umweltsystemwissenschaften. Kurztitel der Doktorarbeit: "Probabilistic approaches to hydrological and herbicide transport modelling"
  • 2012 - 2014: M.Sc. in Umweltingenieurwissenschaften an der ETH Zürich
  • 2008 - 2012: B.Sc. in Umweltingenieurwissenschaften an der ETH Zürich
 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN