Navigation mit Access Keys

Contenuto principale

 
 

Automatisierte Erfassung invasiver Neophyten an Autobahnen

 

Autobahnen sind bedeutende Ausbreitungskorridore für invasive Arten. Im Projekt wird eine bildgestützte, automatisierte Erfassung zweier invasiver Neophyten an Autobahnen (Schmalblättriges Greiskraut/Senecio inaequidens, Götterbaum/Ailanthus altissima) entwickelt und angewendet. Strassenränder und Mittelstreifen werden zunächst vom fliessenden Verkehr aus gefilmt. Auf kurzen Teilstrecken werden anschliessend die beiden Testarten durch Experten im Filmmaterial erfasst und als Trainingsdaten für die automatisierte Arterfassung verwendet. Das Projekt zeigt in Zusammenarbeit mit dem Computer Vision Lab der ETH Möglichkeiten und Grenzen neuer Ansätze der künstlichen Intelligenz (Neuronale Netze, Deep Learning) bei der automatisierten Arterfassung auf. Es dokumentiert den aktuellen Zustand an Mittelland-Autobahnen und liefert detaillierte Verbreitungskarten für weitergehende Auswertungen sowie Entscheidungshilfen für die Grünpflege.