[WSL] Forschung Dienstleistungen Neues


 
Gruppe Biotopbeurteilung
Einleitung
Begriffe
Alphabet Artentindex
Familienübersicht
Gattungsübersicht
Hauptschlüssel
Schlüssel 1
Schlüssel 2
Schlüssel 3
Schlüssel 4
Schlüssel 5
Schlüssel 6
Schlüssel 7
Schlüssel 8
Schlüssel 9
Schlüssel 10
Literatur


Ergänzungen, Verbesserungs- und Korrekturvorschläge zu den Eingabelungen und v.a. zu den Artbeschreibungen bitte an ulrich.graf@wsl.ch

 

 

 
Carex pulchella (Lönnr.)
Lindm. non Berggr.

[C. serotina Mérat ssp.
pulchella (Lönnr.) Ooststr.,
C. oederi Retz ssp. pulchella Lönnr.,
C. scandinavica Davies]

5-20 cm, Stängel steif aufrecht. Blätter 0,5-2 mm breit, binsenartig eingerollt, graugrün oder dunkelgrün, meist kürzer als der Stängel.
Standort Schlammig-sandige, dichte, nasse, gelegentlich überflutete, kalkarme Böden, trittolerant
Bemerkungen Carex pulchella ist nach neuerer Auffassung (Hess et al. 2006) nicht als Art zu betrachten, sondern als Ausprägung von Carex viridula
Verbreitung

Kollin; Zürichsee, Kaltbrunner Ried, Bodenseeufer, wahrscheinlich weiter verbreitet

Im Atlas von Welten und Sutter (1982), der die Grundlage für die Verbreitungskarten bildet, wird die Art nicht geführt. Somit ist keine Verbreitungskarte verfügbar


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© 1998-2021 WSL - - Last Update: Tue Sep 18 2012
Forschungseinheit Ökologie der Lebensgemeinschaften, Gruppe Biotopbeurteilung, Cyperaceen- und Juncaceenschlüssel