Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 

Netzwerke: Weil es gemeinsam am besten geht

Autoren
Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
Erscheinungsjahr
2018
Umfang
36 Seiten
Zitat:

Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, 2018: Netzwerke: Weil es gemeinsam am besten geht. WSL-Magazin Diagonal, 2018, 2: 1-36.

 

Schwerpunkt

Gehen die Weide­tiere, schwindet die Vielfalt

In einem Ökosystem sind alle Lebewesen miteinander verbunden. Forschende der WSL untersuchen, wieso das Netzwerk aus dem Gleichgewicht gerät, wenn...

Pflanzenfressende Tiere auf der Wiese beeinflussen, was unterirdisch lebt

In Wiesen sind die Lebewesen über komplexe Beziehungen miteinander verbunden.

Davos, Antarktis, Kilimandscharo: Schnee unter Beobachtung

Damit Gletscher, Schnee und Permafrost weltweit besser erforscht werden können, haben Forschende sich und ihre Messstationen vernetzt.

Waldschäden frühzeitig erkennen

Arthur Gessler ist überzeugt: Die Gesundheit des Waldes langfristig zu überwachen, lohnt sich. Im Interview spricht der WSL-Forscher über den Einfluss...

Pilze sind das Soziale Netzwerk der Waldbäume

Pilze bilden ein Netzwerk im Boden, über das Waldbäume einander Nährstoffe und Informationen übermitteln. Forschende versuchen, die Chats im...