Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 

Zur Biologie der Buchdruckerarten

Autoren
Nierhaus-Wunderwald, D.; Forster, B.
Erscheinungsjahr
2004
Reihe
Merkblatt für die Praxis 18
Umfang
8 Seiten
Download
Zitat:

Nierhaus-Wunderwald, D.; Forster, B., 2004: Zur Biologie der Buchdruckerarten. Merkblatt für die Praxis, 18. Birmensdorf, Eidg. Forschungsanstalt WSL. 8 p.

 

Kurzzusammenfassung

Die Buchdruckerarten verursachen in der Schweiz von allen Waldinsekten am meisten wirtschaftliche Schäden. Um sinnvolle Verhütungs- und Gegenmassnahmen ausführen zu können, braucht es genaue Kenntnisse über die Lebensweise der Käfer. Das vorliegende Merkblatt behandelt ausführlich die Biologie des Grossen Buchdruckers (Ips typographus) und seines nahen Verwandten, des Kleinen Buchdruckers (Ips amitinus).