Navigation mit Access Keys

WALD

Hauptinhalt

 

Ausgabe Nr. 2 - 2019 November

Einschleppung von Schadorganismen mit Saatgut: Die Gefahr ist grösser als angenommen

Fachleute aus Forst und Naturschutz lösen Konflikt zwischen Ökonomie und Ökologie unterschiedlich

 

Ausgabe Nr. 1 - 2019 Juni

Eschentriebsterben: Nicht alle befallenen Bäume werden krank

Bis zu 130-jährige Datenreihen liefern Antworten für den Wald von morgen

 

Ausgabe Nr. 2 - 2018 November

Wie eine einfache Zahl hilft, die Wald-Wild- Diskussion zu versachlichen

Satellitenbilder ermöglichen schnelle Übersicht über landesweite Sturmschäden im Wald

 

Ausgabe Nr. 1 - 2018 Juni

Einblick in den Stoffwechsel von Bäumen: Was passiert bei Trockenstress?

WSL-Umfragen zeigen: Konflikte im Erholungswald erfolgreich gelöst

 

Ausgabe Nr. 2 - 2017 November

Dank uraltem Erbmaterial in der Vergangenheit lesen und in die Zukunft blicken

Wie Ergebnisse des Forschungsprogramms «Wald und Klimawandel» in die Forstpraxis fliessen

 

Ausgabe Nr. 1 - 2017 Juni

Warum bilden Waldbäume manchmal massenhaft Früchte? Freiwillige helfen der Forschung

HeProMo: Die Kosten der Holzernte abschätzen

 

Ausgabe Nr. 2 - 2016 November

Eiche oder Eiche? Genetik hilft bei der Artbestimmung

Sind Buchen aus inneralpinen Trockentälern an Trockenheit angepass

 

Ausgabe Nr. 1 - 2016 Juni

Einheimische Waldföhren keimen besser als süd- und osteuropäische

Historische Wasserkanäle als Langzeit- Bewässerungsexperiment

Je besser strukturierte Wälder, desto weniger Hangrutschungen

Einzigartiges Umweltarchiv: Uralte Hölzer lagern in den Böden der Schweiz