Navigation mit Access Keys

Contenuto principale

 

Dr. Klaus Ecker

 

Funzione

collaboratore scientifico

  

Istituto federale di Ricerca per la Foresta, la neve e il Paesaggio (WSL)
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Sito

Birmensdorf Bi MG D 46

 

Aufgabenbereiche

  • GIS und Fernerkundung
  • Datenerhebung (Vegetation)
  • Stichprobenplanung
  • Vegetationsökologische Analyse
  • Räumliche Statistik und Modellierung

Akademische Ausbildung

2003-2005 Nachdiplomkurs Angewandte Statistik (ETH Zürich)
1996-1998 Doktorarbeit am Institut für Vegetationsökologie und Naturschutzforschung (Universität Wien). Betreuer: Prof. Mag. Dr. Georg Grabherr (Universität Wien)
1994-1996 Diplomarbeit am Institut für Naturschutzbiologie, Vegetationsökologie und Landschaftsökologie (Universität Wien)
1988-1996

Diplomstudium Biologie, Studienzweig Botanik und Ökologie an der Universität Wien

 

 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN