Navigation mit Access Keys

Contenuto principale

 

Dr. Kathrin Streit

 

Funzione

collaboratrice tecnica

  

Istituto federale di Ricerca per la Foresta, la neve e il Paesaggio (WSL)
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Sito

Birmensdorf Bi HP D 67

 

Ich engagiere mich für die Einrichtung eines Netzwerkes aus Testpflanzungen in der Schweiz. Auf den Testpflanzungen werden 18 Baumarten auf ihre langfristige Klimatoleranz hin getestet. Das Netzwerk bildet eine einzigartige Infrastruktur für Wissenschaftler und Praktiker und wird im Frühjahr 2023 vollständig eingerichtet sein. Zum jetzigen Zeitpunkt (Jan 2022) sind etwas mehr als die Hälfte der 59 Flächen eingerichtet. Seit Anfang 2021 teilen sich Dr. Peter Brang und ich die Leitung im Projekt. Ich kam im September 2015 an die WSL als Koordinatorin für das Programm Wald und Klimawandel. Dabei habe ich mich intensiv mit Umsetzungsaktivitäten und -produkten für die Forstpraxis beschäftigt. Seit Anfang 2017 engagiere ich mich hauptsächlich für das Projekt Testpflanzungen. Bevor ich an die WSL kam, beschäftigte ich mich mit organischen Kohlenstoffkreisläufen; im Rahmen meiner Doktorarbeit am PSI mit dem Kohlenstoffkreislauf in einem Ökosystem an der alpinen Baumgrenze, während meinem Postdoc am JPL mit dem Kohlenstoffkreislauf an einer der tiefsten hydrothermalen Quellen auf dem Atlantikboden. 2007 habe ich das Forstingenieurstudium an der ETH abgeschlossen.

 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN