Navigation mit Access Keys

Hauptinhalt

 

Dr. Markus Didion

Funktion

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  

Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Standort

Birmensdorf Bi HP D 64

 

Forschungsinteressen

Auswirkungen von Klimawandel und von Störungen auf die Waldentwicklung

Modellierung der Walddynamik

Kohlenstoffhaushalt von Waldökosystemen

Nachhaltige Waldbewirtschaftung mit Erfahrung in Nordamerika und Europa

Berufserfahrung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, WSL (seit 04/2012)

Grantholder, Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission (JRC, Institute for Environment and Sustainability, Ispra, Italien (2011/2012)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Forest Ecosystems, Alterra, Wageningen UR, Wageningen, Niederlande (2009-2011)

Wissenschaftlicher Assistent, Waldökologie, ETHZ, Zürich (2005-2009)

Wissenschaftlicher Assistent, Universität Toronto, Toronto, ON, Kanada (2003-2004)

Daten Analyst, Parks Canada, Western and Northern Service Centre, Winnipeg, MB, Kanada (2002-2003)

weitere Tätigkeiten

UNFCCC Roster of Experts (expert review team (Landnutzung, Landnutzungsänderung und Forstwirtschaft), REDD+ reference levels)

Treibhausgasinventar Schweiz (Landnutzung, Landnutzungsänderung und Forstwirtschaft)

Reviewer für Fachzeitschriften

Ausbildung

Dr. sc. ETHZ, Waldökologie, ETHZ, Zürich (2009)

Master Resource Management (MRM), School of Resource and Environmental Management, Simon Fraser University, Burnaby, BC, Kanada (2003)

B.Sc. Honours Environmental Science, Universität Stirling, Schottland, UK (2000)

 

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN